Energieagentur Ebersberg - München

Sie fragen, wir antworten – bei allen Fragen rund um Energiesparen, Energieverbrauch und erneuerbare Energien. Denn wir wollen die Energiewende direkt bei uns vor Ort umsetzen: in den Landkreisen Ebersberg und München und dort in allen Privathaushalten, Unternehmen und Kommunen. Wir beraten, entwickeln Lösungen, bauen Netzwerke auf, unterstützen Modellvorhaben, informieren die Öffentlichkeit. Und was können wir für Sie tun?

Alle Büros sind wieder für Besuche geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten aller Bürostandorte finden Sie hier.
 
Die Nachfrage für unsere Beratungsleistungen ist aktuell stark angestiegen. Unsere Beraterinnen und Berater arbeiten mit Hochdruck an der Beantwortung Ihrer Anfragen. Uns erreichen jedoch gerade täglich weit mehr Anfragen, als wir zeitnah bearbeiten können. Die Wartezeit für ein individuelles Beratungsgespräch kann daher bis zu mehrere Wochen betragen. 
 
Nutzen Sie daher bitte als ersten Schritt unser Kontaktformular, damit können wir Ihren Beratungswunsch am schnellsten erfassen. In einer Antwort-E-Mail erhalten Sie zudem wichtige weiterführende Informationen als Überbrückung bis zu Ihrem individuellen Beratungsgespräch.
 

 

Stadtradeln 2022: In die Pedale, fertig, los – und knipsen!
So., 26.06. - Sa., 16.07.2022
Stadtradeln im Landkreis Ebersberg: Auch 2022 findet Ende Juni/Anfang Juli wieder das beliebte STADTRADELN statt. Machen Sie mit: beim Radeln und bei unserem Fotowettbewerb!
Kleinvieh macht auch Mist: Energiesparen im Alltag
Mi., 29.06.2022
50 kleine Anpassungen im Alltag, um Ihren persönlichen Fußabdruck zu reduzieren und die Energiekosten in Ihrem Haushalt auch ohne bauliche Maßnahmen zu senken.
Energie sparen: Maßnahmen bei Wohngebäuden
Do., 30.06.2022
Vortrag zur Energieeffizienz von Wohngebäuden. Im Fokus steht: Wie Sie mit dem Wichtigsten beginnen und die Maßnahmen optimal aufeinander abstimmen.
Mit heimischer Wärme in eine saubere Zukunft
Im Bayern liegt ein heißer Schatz im Boden: Tiefengeothermie könnte den größten Teil des Wärmebedarfs decken. Eine neue Broschüre gibt Kommunen Tipps zur Realisierung von Geothermie-Anlagen.
E-Auto fahren, Geld verdienen
Wer ein rein batteriebetriebenes E-Fahrzeug besitzt, kann seit Anfang 2022 die eingesparten Treibhausgas-Emissionen vermarkten und damit zusätzlich ein bisschen Geld verdienen.
Schulen entdecken, wie man nachhaltiger leben kann
Mit einer Umweltwoche machte das Max-Mannheimer-Gymnasium auf einen nachhaltigeren Umgang mit Ressourcen aufmerksam. Mitgestaltet wurde das Programm von der Energieagentur.
Aufzeichnung der Basis-Beratung "Check dein Haus"
Jetzt zum Nachschauen: Unser Online-Vortrag rund um die Sanierung ihres Hauses mit den wichtigsten Grundlagen und Hinweisen zu Themen wie Heizungstausch oder Fassadendämmung.
Klimabildung vor Ort: Energiewende in der Box
Eine Klasse macht sich auf die Reise mit der Klima-Scout-Box der Energieagentur und erlebt dabei viele verblüffende und inspirierende Momente.
Neue E-Fahrzeug-Fördergelder für Kommunen
Das Bundesverkehrsministerium unterstützt jetzt wieder Städte, Kommunen und Gemeinden bei der Beschaffung von E-Fahrzeugen und Ladeinfrastruktur.
Beratung

Beratungstermine

für Privatpersonen und
Privathaushalte

Beratungsanfrage
Bildungsarbeit

Bildungsarbeit

für Schulen und
Bildungseinrichtungen

Angebote ansehen
Anstossen und Begleiten

Anstoßen und Begleiten

energieeffizienter und ressourcenschonender Energieprojekte

Kontakt aufnehmen

Quicklinks